Vor dem Törn

Hier eine Checkliste für alle, die eine Mitsegelgelegenheit gefunden haben und sich auf den Törn (z.B. auf einem ähnlichen Boot) vorbereiten wollen. Auch gedacht als Vorlage für Skipper (Link auf die Quelle nicht vergessen).

Versicherungen

Jeder Mitsegler ist für seine eigenen Kosten bei Krankheit, Unfall & Haftpflicht verantwortlich und ist haftpflichtig für durch Unachtsamkeit verursachten Schaden zu übernehmen; deshalb braucht jeder Mitsegler seine eigenen Versicherungen. Eine Reisekrankenversicherung wird dringend empfohlen.

Wichtige Dokumente

Reisepass: Bitte sicherstellen, im Besitz eines gültigen Reisepass oder Personalausweis zu sein. Alle Mitsegler, vor allem Mitsegler aus Nicht-EU-Staaten, sind verantwortlich, sich alle notwendigen Visas VOR dem Törn zu beschaffen.

Reisetickets: Mitsegler müssen über die finanziellen Mittel verfügen, nach dem Törn zu ihrem Wohnort zurückkehren zu können.

Versicherungspapiere: Alle Mitsegler benötigen eine Krankenversicherung. Unfall & Haftpflichtversicherung wären vorteilhaft. Bitte Auslandskrankenversicherung abschließen & Versicherungspapiere mitnehmen.

Haftungsausschluß: Bitte den Haftungsausschluß ausfüllen und mitbringen.

Bitte mitbringen

  • Papiere: Reisepass, Reisetickets, Versicherungspapiere
  • Haftungsausschluß ausfüllen, mitbringen und dem Skipper beim Anbordkommen unaufgefordert übergeben
  • Rettungsweste und Lifeline (kann auf Anfrage auch ausgeliehen werden; für Kinder unbedingt eigene Rettungswesten mitbringen, da keine Kinderrettungswesten anbord sind)
  • Ölzeug (kann auf Anfrage evtl. auch ausgeliehen werden)
  • Bettwäsche:
    • Bett- & Kopfkissenbezug und
    • zwei (Spann-)Bettücher pro Kabine
      (Beide Matratzen in der Kabine müssen bezogen werden, auch wenn nur eine Person in der Kabine schläft oder wenn ein Schlafsack mitgebracht wird)
    • oder: Bettwäsche frühzeitig reservieren und an Bord ausleihen gegen 15 Euro Reinigungsgebühr pro Person (bitte nur in Ausnahmefällen).
  • Handtücher & Geschirrtücher
  • Handy mit Ladeteil (220V oder besser 12V)
  • Musik nach deinem Geschmack (Radio/CD-Player mit AUX IN an Bord)
  • USB-Stick, um evtl.mit anderen Mitseglern Urlaubsfotos auszutauschen
  • Sonnencreme mit hohem Lichtschutzfaktor
  • Sonnenbrille
  • verschriebene Medikamente
  • Badesachen, Schnorchel & Taucherbrille, T-Shirts, Shorts, evtl. Angelausrüstung, etc.
  • Bordschuhe (mit nicht abfärbenden Sohlen)
  • Gute Laune

Möglichst keine Hartkunstoffschalenkoffer mit Rollen als Gepäck mitbringen, da es sonst in deiner Kabine eng wird und kein Stauraum außerhalb deiner Kabine für Hartschalenkoffer vorhanden ist.

Wäscheklammern sind in ausreichender Anzahl an Bord, sind also nicht mitzubringen.

Und am besten: so wenig wie möglich einpacken!