Der Skipper

Manuel Tremmel
Manuel Tremmel
Ich heiße Manuel Tremmel und bin der Skipper der Segelyacht "Mozzo". Ich bin ein Deutscher aus Bayern und freiberuflicher Softwareentwickler. Ich bin ein sehr "leidenschaftlicher Segler", das heißt ich liebe das Segeln über alles!
Ich habe 20 Jahre Segelerfahrung (fast immer als Skipper). Während meines zweijährigen Studiums auf Malta bin ich eine Strecke von mehr als 20000 sm gesegelt.
  • Das beste am Segeln ist, dass man auf einem Segeltörn sehr viele tolle Menschen kennenlernt, denen ich mit unseren Törns Freude bereiten konnte.
  • Scheine: SSS, LRC, "Pyroschein", etc.
  • Am schönsten finde ich es, mit Menschen zu segeln, die sich vom Segeln begeistern lassen und viel lernen wollen.
  • Sicherheit hat oberste Priorität an Bord. Es sind immer nur wenige kleine Handgriffe, die in brenzlichen und unerwarteten Situationen lebensentscheidend sein können, deshalb ist keine Nachlässigkeit akzeptabel. Wir wollen ja lange Spaß am Segeln haben!
  • Frühzeitiges Reffen ist wichtig - viel Krängung bremst nur das Boot.
  • Manöver (im Hafen und auf See) sollen unter allen Bedingungen ruhig, konzentriert und durchdacht ablaufen; Hektik, Stress, Zeitdruck und Unruhe halte ich für schlechte Seemannschaft. (z.B. Flott anlegen um "anzugeben" oder hektische Manöver bei plötzlichem Wetterumschwung sind Unsinn!) Wichtig ist auch Flexibilität, um zuvor gefasste Beschlüsse bei geänderter Sachlage zu überdenken und evtl. zu revidieren.
  • Alle Mitsegler mit Segelerfahrungen können gerne (unter Kontrolle des Skippers) Erfahrung als "Co-Skipper" sammeln ("Skippertraining"). Ich freue mich über alle Mitsegler, die viel lernen wollen und Erfahrung sammeln möchten.
  • Für direktes Feedback, Wünsche, Verbesserungsvorschläge etc. habe ich stets ein offenes Ohr.
  • Bei gesundheitlichen Beschwerden von Crewmitgliedern (z.B. Seekrankheit) wird schnellstmöglich die nächste sichere Bucht angelaufen.
  • Es ist eigentlich immer möglich, sich von Häfen & Marinas fernzuhalten, um teure Liegegebühren zu vermeiden. Am liebsten segle ich persönlich allein mit der Kraft des Windes.
Ein paar meiner frühreren Segeltörns:
  • Sommer 2007: Segeltörn in Kroatien von Rovinj nach Hvar & zurück
  • Sommer 2008: Ionisches Meer, Ägäis, Sardinien, Malta (4 Monate)
  • Sommer 2009: Malta - Sardinien - Formentera - Gibraltar - Portugal & zurück über Barcelona, Korsika & Capri nach Malta (3 Monate)
  • Sommer 2010: Ionisches und Tyrrhenisches Meer
Manuel Tremmel